So heben Startups ihre Sales auf das nächste Level – mit Ulf Pralle von Salescloud #LivePodcast

S

Wenn das Produkt funktioniert und der erste Investor an Board ist, müssen die im Business Plan versprochenen Ziele natürlich auch erreicht werden. Dann heißt es, den Vertrieb zu professionalisieren und zu strukturieren. Genau darum geht es in dieser Episode.

Im Rahmen der Startupweek Ruhr 2019 haben die Gründerallianz Ruhr und ich einen Live Podcast ausgerichtet. Zu Gast war Ulf Pralle, der Gründer und Geschäftsführer von Salescloud. Salescloud beschreibt sich selbst als Sales Unit Builder für Early Stage B2B Software Startups. Sie helfen also bei genau den zuvor beschriebenen Aufgaben. Auf Grundlage des Business Plans wird der Vertrieb strukturiert und systematisiert. Auch bei der Einführung von entsprechenden Tools und der Suche nach einem Head of Sales ist das Team von Ulf behilflich.

Bei effizientem Vertrieb geht es immer darum, die Zielgruppe zu kennen und möglichst gezielt anzusprechen. So steigt die Conversion Rate und neue Kunden werden gewonnen. Wir haben auch darüber gesprochen, ob man Vertrieb lernen kann und wie wichtig das Thema Mindset ist.

Du merkst schon, da steckt einiges drin. Vielen Dank auch nochmal an Sarah, Christina und Ersin von der Gründerallianz Ruhr für die reibungslose Organisation der Live Podcast Veranstaltung.

Viel Spaß beim Hören!

 

Shownotes

Salescloud

Email an Ulf Pralle

Gründerallianz Ruhr

Startupweek Ruhr

Email an pottcast.digital

 

Über den Host

Julian Nöll

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups, Entrepreneurship und das Gründer-Mindset.

Kommentieren

In Kooperation mit:

Dein Host

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups & Entrepreneurship.

Abonnieren und Folgen

Instagram

Instagram has returned invalid data.