Michael Brehm über StudiVZ, Jobtitel, die Berliner Szene und i2x

M

Michael „Michi“ Brehm ist schon ziemlich lange in der Berliner Startup Szene unterwegs und ist vielen noch als Co-Founder von StudiVZ bekannt. Aus der Küche eines Mitgründers bis zum Exit hat er die Firma begleitet und dabei extremes Wachstum erlebt. Aus dieser Zeit hat er mir zum Beispiel erzählt, wie der inflationäre Umgang mit hochtrabenden Jobtitel zu einem echten Problem werden kann.

Seit seiner Zeit bei StudiVZ hat er diverse Unternehmen gegründet, ist als Business Angel aktiv und berät mit Redstone Unternehmen im Bereich Corporate Venture Capital. Aktuell ist er Gründer des KI-Startups i2x. Das Unternehmen hat bereits mehr als 30 Mitarbeiter und revolutioniert mit einer komplett selbst entwickelten Spracherkennung-Technologie die Welt des Kundenservice.

Ich hatte großen Spaß bei dem Gespräch und es war echt eine Ehre, mich mit einem so erfahrenen und gestandenen Unternehmer austauschen zu dürfen.

Ich hoffe dir gefällt die Folge ebenfalls!

— Send in a voice message: https://anchor.fm/pottcast-digital/message

Über den Host

Julian Nöll

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups, Entrepreneurship und das Gründer-Mindset.

Kommentieren

In Kooperation mit:

Dein Host

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups & Entrepreneurship.

Abonnieren und Folgen

Instagram