Blockchain, ICO & Gründerstipendium mit Mirko Mollik von TrustCerts

B

Im Institut für Internetsicherheit an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen habe ich mich mit Mirko Mollik, dem Gründer vom Blockchain Startup TrustCerts getroffen.

Er hat gemeinsam mit seinen Kollegen eine eigene Technologie entwickelt, die zahlreiche Use Cases zulässt. Um sich zu fokussieren geht TrustCerts zunächst nur einen konkreten an: Die Echtheitsüberprüfung von Hochschulzeugnissen. Warum sie sich diesen Case ausgewählt haben und worum im Detail geht, hat Mirko mir erklärt.

Darüber hinaus haben wir über die Basics rund um Blockchains, die Funktion von ICOs als Finanzierungsform sowie das Gründerstipendium NRW gesprochen. Letzteres bezieht auch Mirko, weshalb er aus erster Hand über den Prozess berichten kann.

Viel Spaß bei dieser Folge und bis bald,
Julian

 

Shownotes

TrustCerts

Westfälische Hochschule

pottcast.digital bei Instagram

Über den Host

Julian Nöll

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups, Entrepreneurship und das Gründer-Mindset.

Kommentieren

In Kooperation mit:

Dein Host

Julian Nöll ist Kind des Ruhrgebiets und spricht jede Woche mit spannenden Unternehmern über Startups & Entrepreneurship.

Abonnieren und Folgen

Instagram

Instagram has returned invalid data.